Cannabisöl, Hanföl und CBD-Öl Rezepte

cbd öl rezepte, kochen, kochen mit cbd, hanf rezepte,

hanföl kochen, cannabis rezepte, cannabisölpsychoaktive wirkung, thc gehalt, mehrfach ungesättigten fettsäuren, nussigem geschmack, hohe temperaturen, niedrigen temperaturen, cannabis öl, wertvollen inhaltsstoffe, menschlichen körper, wertvollen fettsäuren, cbd öl, kalter speisen, kochen und backen, cannabidiol cbd, endocannabinoid system, positive effekte, gramm butter, cbd enthalten, multipler sklerose, wirkungen von cannabisöl, psychoaktive wirkung



Die Geschichte des Kochens mit Cannabis reicht bis ins 10. Jahrhundert in Indien zurück, als die Menschen eine Mischung aus gemahlenen Cannabisblumen und Milch (Bhang) für spirituelle Zwecke verwendeten.

Ähnliche Rezepte wurden in Italien seit der Renaissance entdeckt, aber erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts explodierte die Popularität des Kochens mit dem Kraut mit all diesen magischen Brownies, Lutschern, Schokoriegeln, Salatdressings und anderen verrückte Rezepte.

Cannabis ist ein lebensmittelfreundliches Kraut, das Ihr Kocherlebnis aufpeppen und Ihrem Ernährungsregime eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen verleihen kann. Kein Wunder, dass die Menschen diese Aktivität mit so viel Begeisterung angenommen haben.

Das Kochen mit CBD-Öl ist jedoch ein relativ neues Phänomen.

In diesem Artikel haben wir eine Liste unserer Lieblingsrezepte mit CBD-Infusionen zusammengestellt, sowohl herzhafte als auch süße.

Sie werden auch lernen:

  • Warum sollten Sie mit Vollspektrum-CBD-Öl und 99% reinem Isolat kochen ?

  • Was Decarboxylierung ist und warum es beim Kochen mit CBD-Öl wichtig ist

  • Was beim Kochen mit CBD-Öl zu vermeiden ist

Meine Damen und Herren, bitte ziehen Sie Ihre Schürzen heraus!

12 herzhafte und süße CBD-Rezepte

Das Erstellen eigener CBD-Rezepte ist einfach und unkompliziert, insbesondere wenn Sie das bereits decarboxylierte CBD aus Vollspektrum-Extrakten oder -Isolaten verwenden.

Alles was Sie tun müssen, ist "folgen Sie dem verdammten Rezept, CJ!" - Entschuldigung, wir konnten die Gelegenheit nicht verpassen, dieses legendäre Zitat von Grand Theft Auto zu paraphrasieren.

Wenn Sie gerade erst mit dem Kochen von Rezepten mit CBD-Öl beginnen, empfehlen wir Ihnen, zunächst kleinere Chargen herzustellen. Sie wissen, wie es ist, angehende Köche verschwenden oft ihre Zutaten, weil sie das Rezept nicht neu erstellen können, und CBD-Öl ist eine teure Zutat.

Besser sicher als leid, wie sie sagen.

Schauen Sie sich also ohne weiteres diese köstlichen, mit CBD angereicherten Rezepte an und genießen Sie Ihre nächste Kochsitzung.

1. CBD-infundiertes Guacamole

Die mexikanische Küche ist bekannt für ihre notorisch köstlichen und aromatischen Gewürze, aber Guacamole ist zweifellos das El Jefe aller Dips, die für Beilagen und Hauptgerichte verwendet werden. Die Hauptzutat, Avocado, besteht hauptsächlich aus Fetten, was eine perfekte Basis für die Infusion Ihres CBD-Öls darstellt.

Ganz zu schweigen davon, dass es glutenfrei und vegan ist.

* Von: Bessere Tage schaffen

Zutaten:

· 3 mittelreife Avocados, geschält, halbiert und entkernt

· 1 EL Limettensaft

· ½ TL koscheres Salz

· ½ TL gemahlener Kreuzkümmel

· ¼ TL gemahlener Cayennepfeffer

· ½ mittelgroße Zwiebel, fein gewürfelt

· 2 kleine Tomaten, entkernt und gewürfelt

· 1 große Knoblauchzehe, gehackt

· 1 EL frische Korianderblätter, gehackt

· ½ Jalapenopfeffer, fein gehackt

· 1 ml Royal CBD Full Spectrum CBD-Öl

Anleitung:

1. Legen Sie die Avocados in einen Mörser oder eine Schüssel und zerdrücken Sie sie mit einer Gabel oder einem Stößel.

2. Salz, Kreuzkümmel, Knoblauch, Cayennepfeffer, Koriander, Zwiebel, Jalapeno, Tomaten und Limettensaft hinzufügen. Die Mischung mit Ihrem Vollspektrum-CBD-Öl auffüllen und umrühren.

3. Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und lassen Sie die Guacamole vor dem Servieren 2 Stunden bei Raumtemperatur stehen.

2. Gegrillter CBD-Sommersalat aus Aprikosen, Wassermelonen und Rucola

Bildnachweis: The Herb Somm

Dieses Rezept ist perfekt für sommerliche Hitzewellen, wenn wir uns nach frischem Obst und Gemüse sehnen. Der beste Weg, sich diese Zutaten zu gönnen, besteht darin, sie in einen erfrischenden Sommersalat zu verwandeln.

Da die meisten von uns nicht stundenlang in der vollen Sonne in der Küche verbringen möchten, ist dieses Rezept nicht nur lecker, sondern auch mühelos. Es verwendet 99% reines CBD-Isolatpulver, um ein fast augenblickliches und köstliches Salatdressing zu kreieren.

* Von: The Herb Somm

Zutaten:

Salat:

  • 4 Tassen Rucola

  • ½ mittlere Wassermelone, gewürfelt

  • 2-3 kleine Aprikosen, in Sechstel geschnitten

  • ¼ rote Zwiebel, gehackt

  • Eine Handvoll gehackte Minzblätter

  • 2 EL Feta-Käse

CBD-infundiertes Honig-Balsamico-Dressing:

  • ¼ Tasse Honig

  • ½ Tasse Balsamico-Essig

  • ¼ Tasse natives Olivenöl extra (kaltgepresst)

  • 0,25 g 99% reines CBD-Isolatpulver

  • Himalaya-Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Anleitung:

1. Eine Grillpfanne bei mittlerer Hitze vorheizen.

2. Die gespülten und in Scheiben geschnittenen Aprikosen leicht mit Olivenöl bestreichen und auf eine Grillpfanne legen.

3. Kochen Sie für 1–2 pro Seite gerade genug, um die Aprikosen zu karamellisieren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

4. Wassermelone, Minze und Zwiebel in eine Schüssel geben und ebenfalls beiseite stellen.

5. Für den Essig Balsamico-Essig, Olivenöl und Honig zusammen mit 0,25 g des Isolatpulvers verquirlen. Mischen, bis alles gut vermischt ist, und mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Nehmen Sie eine Salatschüssel und fügen Sie Rucola, Minze und rote Zwiebel hinzu. Gießen Sie die gewünschte Menge Dressing in die Schüssel und werfen Sie sie gut um. Sie können einen Esslöffel verwenden, um das Dressing zu messen.

7. Den Salat auf Teller geben und mit gegrillten Aprikosen, gewürfelten Wassermelonen und einer Prise Feta belegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. CBD Pesto Pasta mit würzigen Garnelen

Bildnachweis: The Herb Somm

Wenn Sie ein Fan von Pasta und Meeresfrüchten sind, hilft Ihnen dieses Rezept, das Beste aus beiden Welten zu bekommen. Es ist eine gesunde, köstliche und erfrischende Mahlzeit, die viele gesunde ungesättigte Fette, hochwertige Proteine, komplexe Kohlenhydrate und etwas mit CBD infundiertes grünes Pesto kombiniert.

* Von: The Herb Somm

Zutaten:

CBD Raw Pesto:

  • ½ Tasse frische Petersilie

  • ½ Tasse Kirschtomaten

  • 1 EL Pinienkerne

  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen

  • 2 EL Olivenöl

  • 4 TL Royal CBD 500 mg Vollspektrum-CBD-Öl

  • Eine Prise Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Garnelennudeln:

  • 8 Unzen ungekochte Penne Pasta

  • 1 Pfund Spargel, in 2-Zoll-Stücke geschnitten

  • 1-2 Kirschtomaten, halbiert

  • 2 EL Butter

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 TL rote Pfefferflocken

  • 1 TL Cayennepfeffer

  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack


CBD Öl - CBD Blüten

100% Premium

SWISS MADE Quality

OFFICE

Vapor Spirit

Rosengartenstr. 3

8037 Zürich

Öffnungszeiten:

 Montag            14:00 - 20:00 
 Dienstag          14:00 - 20:00 

 Mittwoch         14:00 - 20:00 

Donnerstag     14:00 - 20:00

 Freitag             14:00 - 20:00 
 Samstag          14:00 - 18:00 

Sonntag           geschlossen

Vitalis GmbH

Vapor Spirit

Rosengartenstr. 3

 8037 Zürich

Herr  A. Pafis

Tel / Whatsapp:

+41 76 366 54 54

E-mail: info@vaporspirit.ch

UID: CHE-465.995.561

Revers.Nr. 3060

SOCIAL MEDIA

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

INFO

PAYMENT

TWINT

QR-Code:

© 2016 Vapor Spirit.